Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Yachtclubinfo V/2014

Konstanz im Juli 2014 - die neusten Informationen des Konstanzer Yacht Club

Liebe Mitglieder,

Nachdem der Sommer schon so schön war, das Wasser warm zum Baden und so klar wie noch nie (zum Leidwesen der Fischer) und jetzt auch noch richtig voll, ist es an der Zeit für ein neues Info.

 

Ost-West Regatta

Am 2. August richtet der Konstanzer Yachtclub die Ost-West Regatta aus. Früh morgens ist Start in Bregenz und die ersten Schiffe werden schon vormittags im Konstanzer Yachthafen erwartet. Für die Teilnehmer dieser Regatta müssen wir wieder unseren Hafen frei machen, ich bitte deshalb alle LiegeplatzInhaber ihren Platz ab Samstagvormittag, 2. August bis am Sonntagvormittag 3. August freizumachen.(Siehe § 4 unserer Hafen- und Bootsordnung)

Wer gerne noch helfen möchte, diese interessante Regatta zu organisieren, sei es am Land oder auf dem Wasser, meldet sich bei Jürgen Blum blum-finanz@t-online.de, insbesondere brauchen wir am Freitag, 1. August ab 16 Uhr einige Helfer in Bregenz zur Ausgabe Wettfahrtunterlagen. Am Samstag benötigen wir als Crew für das Zielschiff von 9 – 19 Uhr fünf Personen, natürlich in sinnvollem Wechsel.

An der Ostmole wird die alte Fähre festmachen und es gibt wieder Kommentatoren zum Zieleinlauf, der erneut in Sichtweite sein wird. Abends gibt´s wieder kleine Ständle am Rondell, wo es was zum Essen und Trinken gibt. Alle Mitglieder sind natürlich herzlich eingeladen vorbeizuschauen.


Tourensaison

Da jetzt die Tourensaison beginnt, möchte ich alle noch um Folgendes bitten:

Da die Parkplätze in der Alpenstraße und der Hebelstraße recht rar sind, wäre es schön, wenn wir diese knappen Parkplätze nur für das Ein- und Ausladen der Schiffe nutzen würden und, wenn wir mehrere Tage oder gar Wochen unterwegs sind, unser Auto entweder zu Hause lassen oder in der Neuhauserstraße  parken würden.

Das Parken an der Villa Prym und vor dem kleinen Clubhaus ist nicht gestattet, Ausnahmen davon kann nur der Vorstand genehmigen. Ein Parkplatz steht allerdings unserem Wirt  zur Verfügung.
Für die Fahrräder wollen wir an der Ostseite des kleinen Clubhauses ein Fahrradabstellplatz einrichten. In diesem Zusammenhang bitte ich dringend die Fahrräder nicht auf der Seestraße abzustellen, was im Übrigen laut unserer Hafen- und Bootsordnung auch verboten ist. Oft ist nämlich im Sommer die Seestrasse v.a. am Weststeg so mit Fahrrädern zugeparkt, dass man kaum noch auf den Steg kommt. Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer oder Mitbürger mit Rollator kommen dann auch nicht mehr durch. Also bitte nehmt Rücksicht und stellt die Fahrräder an die Mauer und Hecke vor der Alpenstrasse.
Damit wir unseren Sommergästen freie Plätze zur Verfügung stellen können, bitte ich alle, die auf Tour gehen, darauf zu achten, dass ihr „Täfele“ auf grün steht und das Datum der Rückkehr korrekt vermerkt ist. Das Reservieren von Plätzen, d.h. das Umstellen des „Täfele“ von grün auf rot, ist ausschließlich dem Hafenmeister erlaubt, bzw. in seinem Auftrag die ehrenamtlichen Hafenmeister. (z.B. bei Clubausfahrten)
Es gibt inzwischen einen Online Hafenplatz Reservierungsdienst über den man in fremden Häfen einen Platz reservieren kann, vorausgesetzt man wird gegen Gebühr Mitglied und gibt seinen Platz für diese Zeit frei, lässt also das „Täfele“ auf rot. In einer Informationsveranstaltung des BSVb am 9.7. in Staad wurde dringend davon abgeraten, dass sich Clubs daran beteiligen, Laut unserer Bootsordnung ist das auch gar nicht erlaubt, da die Liegeplätze nicht dem Liegeplatzinhaber, sondern dem Club gehören.


Hafendienst

Für unseren Hafendienst suchen wir unbedingt noch einige freiwillige Helfer diewährend der Woche von 16 bis 19 Uhr die Gäste im Hafen willkommen heißen und ihnen freie Plätze zuweisen. Bitte bei Stefan Hoch melden: Stefan.Hoch@t-online.de

 


Zugangscode

Unser Zugangscode für die Stege und Sanitäranlagen wurde von Heinz Sauermann vereinbarungsgemäß verändert. Eine Information von ihm haben wohl alle erhalten.

Die neue Nummer lautet: 61962F

 


Termine des KYC

Termine:
10./11. Mai Internat. Eichhorn-Regatta (entfällt)
16.- 18. Mai Bundesliga
17.-18. Mai Ansegeln
22.-25. Mai Bodenseewoche


Verschiedenes

Am Mittwoch/Donnerstag 16./17. Juli findet ab 16 Uhr die diesjährige Hallenaktion statt. Hallenlieger wurden darüber schon von Rolf Huber informiert.

Am Sonntag, 20. Juli wird wieder unser Barredieslecup ausgesegelt, für manche die erste Regatta ihres Lebens. An dieser Stelle schon jetzt meinen Dank an die Organisatoren und natürlich an unsere große Unterstützerin Ursel Margraf.

Vorverkaufsbändel für das Seenachtsfest (8. August) können ab sofort bei unserem Wirt Torsten gekauft werden.



Einen schönen Sommer mit schönem Wind, Sonne und warmem Wasser wünscht Euch

Euer Ewald Weisschedel



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Mediendesign Ellegast
Hoheneggstr. 22b
78464 Konstanz
Deutschland
petra.ellegast@gmx.de