Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Yachtclubinfo XI/2015

Konstanz im Oktober 2015 – die neusten Informationen des Konstanzer Yacht Club

Liebe Mitglieder,
mit diesem Info berichte ich kurz von der letzten Vorstandssitzung sowie der Klausurtagung des Vorstands. Wir haben vor allem die Projekt- und Finanzplanung der nächsten Jahre vorbesprochen. Über diesen Punkt werde ich ausführlich an der Generalversammlung berichten und wir werden darüber diskutieren. Des Weiteren hat unser Jüngstenreferent Christoph Mayer ein paar Zeilen beigesteuert.


Unsere Wirte machen weiter
Unsere griechischen Wirte werden auch in der kommenden Saison für uns da sein. Für das erste Jahr hat es ganz gut geklappt, das ist ja wirklich ein Sprung ins sprichwörtlich kalte Wasser… Es wird aber demnächst noch ein Feedbackgespräch geben. Wir wünsche uns mehr Speisen in der Preisklasse von 7,50 bis 10 EUR beispielsweise.

Neuer Obmann für die Clubschiffe

Günther Lange hat darum gebeten, die Aufgabe in jüngere Hände abgeben zu dürfen. In Thomas Gröpper haben wir einen idealen Nachfolger gefunden. Lieber Günther, wir sind dir unheimlich dankbar für das, was Du in den letzten Jahren hier geleistet hast. Die Nimmse und das S'Wirbele würden ohne Dich nicht so gut dastehen! Wir werden Dich noch gebührend feiern. Alle Clubschiffobleute (inkl. Motorboote) werden wir noch im Laufe des Winters zu einem Informationsaustausch an einem Abend in den Club einladen.


Terrassenaktion

Elke Wörner plant wieder eine Terrassenaktion. Wie wollen wie angekündigt mit Quarzsand die Fugen verbessern und nochmals etwas Unkraut zupfen. Wer helfen mag, bitte bei Elke melden: Woerner.Elke@web.de oder 07531-75253.

Mitglieder

Endgültig in den Club aufgenommen haben wir Johanna Gmeiner und Lara Rösch. Interessenten um eine Neumitgliedschaft wurden nun vor Aufnahme ins Probejahr zu einem Kennenlernabend am 23.10.2015 ins Clubhaus eingeladen. Das kam sehr gut an und wir werden dies beibehalten. Die Neubewerber haben sich spontan entschlossen, am 27.11. die Bewirtung zu übernehmen. Toll!


SegelBundesliga

Am 29.10.2015 startet das Finale in Hamburg. Für uns nehmen Felix Schrimper, Carla Rau, Jens Lichtblau und Christian Rau teil. Wir wollen mit Würde und einem möglichst guten Ergebnis aus Hamburg uns in die zweite Liga verabschieden. Thomas und Ulrike Hannemann sowie Ewald Weisschedel drücken dem Team vor Ort die Daumen. Die Saison ist sicherlich nicht so verlaufen, wie wir uns das erhofft haben. Etwas Pech kam dann auch noch dazu. Wir werden kritisch gemeinsam Bilanz ziehen und die Saison bewerten. Unser Ziel ist es, uns gut für das kommende Jahr aufzustellen. Mehr dazu in der Generalversammlung. 

Neues vom Jüngstensegeln – Ausblick

Opti-Saison Abschied auf der Lina mit anschl. Spaghetti-Essen
Opti-Saison-Abschied auf der Lina mit anschließendem Spaghetti-Essen in der Villa Prym.

Die Segelausbildung und Nachwuchsförderung von Kindern zwischen 7 und 14 Jahren ist ein wesentlicher Kern unseres Vereinszwecks. Neben der Nachwuchsgewinnung hängt die Vergabe von Fördermitteln an den KYC von der Quote unserer Kinder und Jugendlichen zum Altmitgliederbestand ab. In der Saison 2015 wurden von den Betreuern des Jüngstensegelns weit über 1.000 Stunden Betreuungszeit erbracht. Im März 2015 konnte ein neuer Regattaopti angeschafft werden. Bislang gab es für das Böötle keine Regattaverschnaufpause für ordentliche Clubtaufe. Bendix Mayer und der neue Opti sind ständig am regattieren. Sollte eine Bootstaufe anstelle mit Sekt zum Jahresende doch noch mit Glühwein möglich werden?

Meldet eure Kinder an
Jedes Kind kann zum Jahresmitgliedsbeitrag von derzeit 38 EUR Jüngstenmitglied werden. Die Jüngstenmitgliedschaft ist unabhängig von einer Teilnahme an unseren Opti-Kursen. Dies bedeutet, dass Jüngstenmitglieder auch ohne Teilnahme an den Opti-Kursen Jüngstenmitglied sein sollten. Die Jüngstenmitgliedschaft kann auch von Vereinsfremden beantragt werden.Deshalb prüft, ob Kinder im Alter von 7 bis13 aus Clubfamilien für 2016 möglichst Jüngstenmitglieder werden wollen. Großeltern bietet das die Chance für ein praktisches Weihnachtsgeschenk an die Enkel

Neues Angebot im Winter „Trockendock-Hock“
Die Lücke zwischen den Wassersaisons wollen wir Überbrücken. Während der Wintermonate werden ca. 1x Monat freitags von 17:00 bis ca. 18:30 Treffen als Trockendock-Hock angeboten. Spielerisch werden Theorie, Knoten, Filme, Basteln, Bestehen von Notsituationen, Reiseberichte, Segeln im Internet, Jüngstensegelschein etc. vermittelt. Zu Weihnachten basteln wir Knotentafeln. Im Frühjahr werden die Theoriethemen als Vorbereitung mehr Gewicht erhalten. Zum Trockendock-Hock sind alle unsere KYC Kinder herzlich eingeladen teilzunehmen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit an der Freitags-Bewirtung unserer Clubmitglieder teilzunehmen.

Angebote um sich einzubringen. Schultern gesucht.
Unsere Betreuungsangebote stellen einen beträchtlichen Aufwand an Betreuung dar. Bereiten aber auch sehr viel Spaß und Freude. Folgende Aufgaben suchen nach Einarbeitung noch nach Kümmerern:
  • Segeltrainer Fortgeschrittene/Regatta Saison 2016 (gute Optikenntnisse, etwas mehr Zeit)
  • Sicherungsbootfahrer 2016 (Grundlage Motorbootschein, ca. 12 Abendtermine Sommer)
  • Optikursübungsleiter abends (Segelkenntnisse, ca. 12x Abends, außerhalb der Ferien)
  • Optikursleiter (Segelkenntnisse, 1..2 Schwerpunktwochenenden, nach Pfingsten)
  • Trockendock-Hock Winter (Betreuer, Ideengeber zum jeweiligen Thema, 1 x im Winter)
  • Holzarbeiten am Optifloss (Holzstopfen für Rechteckrohre , ca. 3h Aufwand)
Also traut Euch und steigt stufenweise ein. „Kinderarbeit“ macht wirklich Spaß und gibt Euch eine Menge zurück. Besonderen Dank an Susi Beck, Richard Bartscher und Stefan Drodofsky. Sowie den vielen Helfern bei Motorbootbetreuung, Reparaturen etc. Dank geht auch an Ursel Margraf, die einen wesentlichen Anteil für die guten Rahmenbedingungen beisteuert.Kontakt Christoph Mayer, Juengstensegeln@kyc-konstanz.de.

So, das war’s für heute. Bald gehen die Einladungen für die Generalversammlung raus, dann ist das erste Vorstandsjahr für uns auch schon vorbei. Die Zeit vergeht echt schnell.Ich wünsche viele schöne sonnige Herbsttage, bis bald!

Ihr/Euer
Stefan Basel


Die nächsten Termine:

Freitags
Clubhausbewirtung ab 18 Uhr
20.11.2015 Generalversammlung im Konzil
04.12.2015 Nikolausparty des SSCK für alle im kleinen Clubhaus
(und normale Bewirtung in der Villa Prym)
19.12.2015 
2. KYC Glühweintreff und davor J 70 Matchrace DSMC gegen (KYC/SSCK)

Ausblick:
10.01.2016 Neujahrsbrunch auf der Mainau
13.02.2016 KYC-Skiausfahrt
15.10.2016 Herbstwindball mit KYC, DSMC und SVS im Oberen Konzilsaal




Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Mediendesign Ellegast
Hoheneggstr. 22b
78464 Konstanz
Deutschland
petra.ellegast@gmx.de