Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Yachtclubinfo X/2016

Konstanz im September 2016 – die neusten Informationen des Konstanzer Yacht Club

Liebe Mitglieder, 

wie bereits per Info mitgeteilt musste unsere Wirtin Katherina kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen die Saison am 25. September beenden. Wir wünschen ihr von Herzen gute Besserung. In der kommenden Saison wollen Sie wenn alles gut geht wieder kommen. Aus diesem Grund beginnt die Winterbewirtung kurzfristig bereits diese Woche am 30. September. Guido Schrimper hat ja bereits einen Wirte Aufruf gestartet. Für den 30.09. haben sich spontan die Familien Tom und Michael Seiferling bereiterklärt. Ganz herzlichen Dank!
Für den 7.10 und den 21.10. suchen wir aber noch. Anbei nochmals der Link zu dem Doodle. Bitte fleißig eintragen! 
doodle.com/poll/i9zym2snyswn383e 

Katharina hat uns für die Mitglieder folgende Nachricht mitgegeben:
"Wegen Verschlechterung meiner Gesundheit und nach Empfehlung meines Arztes müssen wir leider uns von Ihnen früher verabschieden. Sonntag, der 25.09 ist unserer letzter Tag im Club. Ich entschuldige mich, weil wir nicht die letzte Woche für Sie sein können. Aber ist es dringend nötig Dass ich mich an die ärztlichen Vorgaben halte. Ich möchste mich bei Ihnen herzlich für Ihr Verständnis bedanken. Ich werde Ihre Freundschaft, Ihre Unterstützung, Ihre Hilfe (bei stressigen Tagen) nicht vergessen. Wir bedanken uns und wir wünschen Ihnen eine schöne Winterzeit, Gesundheit und Glück.  
Mit freundlichen Grüßen 
Kokkinou Aikaterini und Kalogrias Nikolaus." 



Herbstwindball am 15.Oktober im KONZIL
Die Einladung für den Herbstwindball haben Sie alle erhalten. An den Freitagen werden wir bis 7. Oktober Karten im Clubhaus verkaufen. Da die Bewirtung nun leider frühzeitig enden musste besteht zudem ab sofort die Möglichkeit, Karten bei der Firma Modehaus Zwicker auf der Marktstätte oder bei Manuela Popp im Zeitschriftenladen in Allmannsdorf (Mainaustr. 145) zu erwerben.
Ganz herzlichen Dank für die spontane Unterstützung!

Wir freuen uns auf einen wunderbaren Ball und hoffen viele von Ihnen besorgen sich noch eine Karte in den nächsten Tagen!

Absegeln am 18. September

Das Wetter war nicht besonders schön, aber dennoch hatten wir einen wunderbaren Nachmittag. So richtig segelmotiviert war eigentlich niemand, daher gab es einen Wettbewerb im Palstek hinter dem Rücken knoten. Hier zeigte sich die alte Schule des SSCK aus den siebziger Jahren: Michael Seiferling knotete in sensationellen 6,39 Sekunden, gefolgt von Ewald Weisschedel mit 7,1 Sekunden und Anette Basel mit 7,5 Sekunden.
Auf dem letzten gewerteten Platz und damit Gewinner des legendären Gugelhupfes war Jochen Off mit rund 17 Sekunden.

Aus der letzten Vorstandssitzung/Hafensanierung

Hier gibt es auch noch etwas zu berichten: Wir haben uns insbesondere mit der anstehenden Stegsanierung befasst und einen Kostenrahmen von 60.000 € für den Weststeg freigegeben. Uns liegen nun Angebote für Steg, Elektro und Tiefbau vor. Derzeit holen wir noch Vergleichsangebote ein um dann möglichst bald starten zu können. Im nächsten Info oder dann in der Monatsversammlung im Oktober werden wir weiter berichten können. Tiefbau ist übrigens deshalb erforderlich weil wir den Weststeg (und den Jollensteg) künftig stromtechnisch unabhängig von Ostmole und Seestraßensteg betreiben wollen. Dazu bauen wir einen Verteilerkasten am Beginn des Weststegs ein. Der Strom kommt aus einem städtischen Verteiler in der Alpenstraße und für diese Verbindung ist Tiefbau erforderlich. Ziel ist eine gut funktionierende, dem Stand der Technik entsprechende Stromversorgung und Hafeninfrastruktur zu schaffen.


Neue Mitglieder:

Bereits im Juli haben wir Anette Basel als Ehegattenmitglied aufgenommen. Jetzt im September auch Julia Merkel. Jan Otte wurde als aktives Mitglied nach Ender der Probezeit aufgenommen. Neu ins Probejahr aufgenommen haben wir Meike Wiemann und Christoph Hügler. Wir sagen alle neu aufgenommenen herzlich Willkommen!
Des Weiteren hat Hans Schlemper hat von aktiv auf fördernd gewechselt.

Segelbundesliga



Wir freuen uns riesig mit der Mannschaft um Felix Schrimper über einen sensationellen siebten Platz beim Finale der zweiten SegelBundesliga in Kiel. Insgesamt bedeutet dies Platz sechs und somit die Qualifikation zur Teilnahme an der Relegation für die erste SegelBundesliga. Diese findet am 30. und 31. Oktober in Hamburg statt. Wir drücken schon jetzt kräftig die Daumen!


Sonstiges

Es werden noch dringend Helfer gesucht
Für die Schlusslichtregatte der Folkeboote am 01. und 02. Oktober werden noch dringend Helfer für die Essensausgabe gesucht. (Samstagabend und Sonntagmittag). Wer Interesse hat hier mitzuhelfen bitte direkt unseren Regattaleiter David Segbers (Regatten@kyc-konstanz.de) kontaktieren.



Beruflich bedingt muss ich leider die Monatsversammlung um eine Woche auf den 14. Oktober verschieben. Vielen Dank für das Verständnis!Wir wünschen allen noch schöne Segeltage oder gutes Gelingen beim Auswassern!

Ihr/Euer
Stefan Basel


Die nächsten Termine:

30.09.2016  NEU: Beginn der Winterbewirtung!!!
1./02.10.16  Schlusslichtregatta der Folkeboote
14.10.2016  NEU: Monatsversammlung
15.10.2016  Herbstwindball im Konzil
11.11.2016  Generalversammlung im Konzil (Achtung: oberer Saal!) 
17.12.2016  Glühweintreff auf der Terrasse
15.01.2017  Neujahrstreffen auf der Mainau 

(Stand September 2016 – wird laufend aktualisiert. Siehe Aushang im Club)               



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Mediendesign Ellegast
Hoheneggstr. 22b
78464 Konstanz
Deutschland
petra.ellegast@gmx.de